Willkommen auf deiner neuen Community - Tiere unter sich

Hier dürfen und sollen sich die Tiere dieser Welt unterhalten uvm. ohne das ein Mensch dazwischen funkt. 

Geburtstage

Keine Mitglieder gefunden.

Neue Bilder
Neue Forenbeiträge
  • Einsam am Heiligen Abend zum nachdenken
    Geschrieben von Rasselbande am 15.12.2018,
    Kommentare: 7

    Einsam am Heiligen Abend   Jedesmal wenn Weihnachten kommt, muß ich an Herrn Sörensen denken. Er war der erste Mensch in meinem Leben, der ein einsames Weihnachtsfest feierte, und das habe ich nie vergessen können. Herr Sörensen war mein Lehrer in der ersten Klasse. Er war gut, im Winter bröselte er sein ganzes Frühstücksbrot für die hungrigen Spatzen vor dem Fenster zusammen. Und wenn im Sommer die Schwalben ihre Nester unter den Dachvorsprung klebten, zeigte er uns...
  • Der allererste Weihnachtsbaum
    Geschrieben von Rasselbande am 15.12.2018,
    Kommentare: 4

    Der allererste Weihnachtsbaum Der Weihnachtsmann ging durch den Wald. Er war ärgerlich. Sein weißer Spitz, der sonst immer lustig bellend vor ihm herlief, merkte das und schlich hinter seinem Herrn mit eingezogener Rute her. Er hatte nämlich nicht mehr die rechte Freude an seiner Tätigkeit. Es war alle Jahre dasselbe. Es war kein Schwung in der Sache. Spielzeug und Eßwaren, das war auf die Dauer nichts. Die Kinder freuten sich wohl darüber, aber quieken sollten sie und...
  • Gartenarbeit
    Geschrieben von Paul am 20.11.2018,
    Kommentare: 5

    In diesem Sommer hat unser Garten sehr gelitten und meine Dosis schauten immer wieder seufzend auf den ramponierten Rasen . Also ist Herrchen los und hat Rasensamen gekauft. Die unschönen hellen Flecken wurden entfernt, aufgekratzt und dann kam Erde und Samen drauf. Ich habe natürlich interessiert zugeschaut: „ Danke ihr Lieben, dass ihr mir so viel neue Plätze schafft , wo ich mein Geschäft verrichten kann. Am nächsten Morgen als Herrchen nach dem Rechten sah , glaubte er...
  • Doppelgänger
    Geschrieben von Paul am 05.11.2018,
    Kommentare: 8

    Vor einiger Zeit hatte ich ein seltsames Erlebnis : Nach dem Einkaufen ging ich auf den Parkplatz zurück , wo mein Auto stand. Oh je, was sah ich da! Da hatte jemand eine Beule in meinen Kotflügel gefahren , sogar die Farbe rot prangte dick daran. Natürlich war kein Zettel an der Windschutzscheibe und von dem Fahrer des Wagens fehlte jede Spur . So ein Mist, dachte ich, als ich um den Wagen herum ging . Aber was war das, da stand mein Auto ja noch mal. Beim Blick auf das Nummernschild...
  • Kürbis-Ausstellung, Teil 2
    Geschrieben von Paulinchen_Lottchen am 30.09.2018,
    Kommentare: 10

    Das meiste Interesse bei Jung und Alt fanden aber die tollen Skulpturen von Tieren, die im Wald leben, wie z.B. : Hirsch Wildschwein Fuchs Eichhörnchen Der Jäger auf seinem Hochsitz hielt zwar fleißig Ausschau nach den Wildtieren. Aber er konnte zum Glück keines erwischen, weil sich alle gut...
  • Kürbis-Ausstellung, Teil 1
    Geschrieben von Paulinchen_Lottchen am 30.09.2018,
    Kommentare: 7

    Im Schlosspark der Ludwigsburger Barock-Residenz findet seit dem Jahr 2000 alljährlich von September bis November eine große Kürbisausstellung statt. Unsere Menschen besuchten am Samstag diese wunderschöne und hochinteressante Ausstellung, die in diesem Jahr das Thema "Wald" als Motto hatte. Das erste Bild zeigt einen Blick vom Haupteingang aus auf die Vorderseite des Schlosses und den "Vorgarten". Für unseren Gärtner Helmut war...
Mein Account



Noch nicht dabei? Jetzt mitmachen!